Donnerstag, 27. November 2014, 07:21 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 9

Geburtstag: 8. Januar 1965 (49)

Vorname: Wollosch

Geschlecht: Männlich

Interne Bilder freigabe: ja

1

Montag, 25. Juli 2005, 13:49

Format für Abzüge anpassen (schnell u. einfach)

Hallo Experten,

folgende Frage:

Bevor ich meine Fotos zum Labor gebe würde ich sie gerne bereits an das Ausgabeformat anpassen (tut man dies nicht, bleibt es der Willkür des jeweiligen Labors überlassen, ob oben oder unten der Rand weggeschnitten wird um das Digitalformat an das 10x15 oder 13x18 Format anzupassen).

Nun such ich ein Programm mit dem man das möglichst elegant erledigen kann - idealerweise direkt auch mit einem weißen Rand.

Früher hab ich die Bilder immer zu www.fotolaborshop.de geschickt (die gibt's leider nicht mehr), die hatten genau so ein tool. Man konnte eine Maske mit der Maus hin und herschieben und so exakt den Bildausschnitt für die gängigen Abzug-Formate bestimmen.

:danke:

Wolfango

Beiträge: 764

Geburtstag: 21. November 1975 (39)

Vorname: Michael

Geschlecht: Männlich

Interne Bilder freigabe: ja

2

Montag, 25. Juli 2005, 14:14

Bei Bilderplanet geht das z.B. auch. Da kann man vorher seine Bilder mit einem Tool bearbeiten, bzw. den Bildausschnitt bestimmen.
Oder einfach mit jedem beliebigen Bildbearbeitungsprogramm zurechtschneiden... ;)

Gruß Michael
Canon EOS 40D, EF-S 17-85 4.0-5.6 IS USM, EF 70-300 4.0-5.6 IS USM, BG-E2N, Metz 44 MZ-2, Sandisk Extreme III 4GB, Hitachi MD 2GB, Sony F828

scarl

Ideensammler

Beiträge: 164

Geburtstag: 24. August 1972 (42)

Vorname: Marcel

Geschlecht: Männlich

Interne Bilder freigabe: ja

3

Montag, 25. Juli 2005, 14:35

Geht astrein mit diesem Freeware-Programm http://ekot.dk/programmer/JPEGCrops/

das nehm ich immer und bin megazufrieden, jedoch mußt du beim Bestellen trotzdem immer noch "ohne weiße Ränder" angeben, da bei den meisten Entwicklern das echte Bild nicht genau z.B. 3:2 entspricht, weicht häufig um 1-2mm ab.


Canon 70D
Canon EF 50mm 1:1.4 USM,
Canon EF 100mm 1:2.8 Macro USM,
Canon EF-S 10-22 USM,
Canon EF-S 15-85 IS USM,
Canon EF 70-300 DO IS USM,
Speedlite 580EX, Speedlite 430EX
Manfrotto 055b + Action Grip

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »scarl« (25. Juli 2005, 14:37)


Beiträge: 489

Geburtstag: 12. November 1953 (61)

Vorname: Peter

Geschlecht: Männlich

Interne Bilder freigabe: ja

4

Montag, 25. Juli 2005, 14:36

Kauf die FixFoto und dann hast alles was brauchst. Seit der neusten Beta können auch die normalen Druckvorlagen erstellt und wieder gefüllt werden.
Belichterformate sind anlegbar und mit diesen kannman die Ausschnitte aus seinem Bild wählen - skalieren, etc.

Peter
... und kaum macht man es richtig, funktionierts.