Samstag, 25. Oktober 2014, 13:54 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 489

Geburtstag: 12. November 1953 (60)

Vorname: Peter

Geschlecht: Männlich

Interne Bilder freigabe: ja

1

Donnerstag, 23. Juni 2011, 15:48

Firefox 5.0 - Installationsprobleme

Hallo Leute
Seit vorgestern kann ich FireFox nicht mehr verwenden. Ich habe mehrfach deinstalliert und neue Installationen vorgenommen - aber jedesmal brachte FireFox die Meldung "Entschuldigung ...." und brach dann ab. Irgendwas ist das schief; ich habe sogar die Registry nach FireFox-Einträgen durchsucht und alles gelöscht.
Kann mir irgendjemand sagen, unter welchem Titel/Ordner die bisherigen Lesezeichen abgelegt sind? Weg können sie nicht sein, weil ich bei den Deinstallationen immer geachtet hatte, dass die eigenen Einstellunge nicht mitgelöscht werden.
Danke für Tipps.

Peter
... und kaum macht man es richtig, funktionierts.

Beiträge: 1 360

Vorname: - )

Interne Bilder freigabe: nein

2

Donnerstag, 23. Juni 2011, 17:22

Hallo Peter

Der Standardpfad für das Firefox4 Profil müßte bei WinXP hier sein:
C:\Dokumente und Einstellungen\<Benutzername>\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles

bei Win7:
C:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles

Um diesen Profil Ordner überhaupt sehen zu können mußt du wahrscheinlich vorher erst einmal in deinen Ordneroptionen ((WinXP -> Ordneroptionen ->Ansicht) (Win7 -> Organisieren -> Ordner und Suchoptionen -> Ansicht)) die Option "versteckte Ordner und Dateien anzeigen" aktivieren.

Dann klickst du dich zu dem betreffenden Profilordner hin, öffnest ihn und findest dort alle Dateien von deinem Profil.
Am besten wird sein das du den Ordner Profiles einfach mal kopierst und irgendwo hin sicherst damit du nachher deine Lesezeichen wieder restaurieren kannst.

Wenn du das getan hast, dann lösche einfach den Ordner Mozilla der ja wie gesagt bei XP im Ordner Anwendungsdaten oder bei Win7 im Ordner Roaming liegt.

Danach auch einfach den Installationsordner vom Firefox 4 von Hand löschen falls du den noch hast, in der Registry brauchst du nicht rumfummeln, das ist ncht nötig.

Wenn du das nun alles getan hast, also den Profilordner kopiert und gesichert und dann das Original gelöscht und ebenso den Firefox Prg-Ordner, dann kannst du deinen Firefox noch einmal neu installieren und das sollte dann auch funktionieren. Firefox legt bei der Installation alles neu an.

Hat die Installation geklappt und der Firefox läßt sich starten, kannst du nun versuchen deine alten Lesezeichen wieder zu bekommen. Dazu nun den Firefox beenden.

Dazu schaust du in den alten Profilordner den du ja gesichert hast und suchst die Datei "places.sqlite" und den Ordner "bookmarkbackups". Beides kopierst du und fügst die nun in das neu angelegte Profil vom Firefox ein (bestehende Dateien überschreiben lassen).
Danach den Firefox wieder starten und du solltest deine alten Lesezeichen wieder haben.

Versuche es mal so, das sollte funktionieren.

Hier noch einmal ein Link für umfassende Hilfen zum Firefox:
http://support.mozilla.com/de/kb/Profil%…sich-ihr-profil

Und das ist auch brauchbar um zu wissen welche datei im Profil für was zuständig ist:
http://kb.mozillazine.org/Profile_folder_-_Firefox#Files

Und für regelmäßige Backups empfehle ich dir dringend MozBackup:
http://www.chip.de/downloads/MozBackup_13010847.html

Falls du noch Fragen hast, nur hier schreiben, so weit ich kann helfe ich dir gerne.

Gruß Helmut

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »HENIC« (26. Juni 2011, 12:33)


Beiträge: 1 360

Vorname: - )

Interne Bilder freigabe: nein

3

Samstag, 25. Juni 2011, 11:43

Und wie sieht es aus, hast du deine Lesezeichen wieder und klappt es jetzt mit dem Firefox?
Eine kleine Rückmeldung wäre nett.

Beiträge: 1 360

Vorname: - )

Interne Bilder freigabe: nein

4

Samstag, 25. Juni 2011, 18:17

Hallo Peter,
wie ich sehen konnte warst du ja mittlerweile schon wieder ein paaar Male online nach deiner Frage hier.

Schade das du keine Zeit gefunden hast wenigstens mal ein kleines Feedback abzugeben ob dein Problem gelöst ist, hätte mich schon getwas gefreut.
Ich erwarte zwar keinen Dank weil ich gerne helfe, aber für meinen Versuch dir bei deinem Problem zu helfen ist auch ein wenig Zeit nötig gewesen, die dir jetzt scheinbar fehlte, da hätte mich eine Statusmeldung schon etwas gefreut.

War ja aber auch meine Entscheidung mir etwas Zeit für dein Problem zu nehmen, werde mich beim nächsten Mal bei einer Frage hier im Forum nicht mehr so aufdrängen. :sorry:

Beiträge: 489

Geburtstag: 12. November 1953 (60)

Vorname: Peter

Geschlecht: Männlich

Interne Bilder freigabe: ja

5

Samstag, 25. Juni 2011, 23:53

Sorry - ich habe, obwohl seit meiner Meldung jeden Tag im Internet , erst jetzt gesehen, dass geantwortet wurde. Insgeheim habe ich mich eh gewundert, weshalb in unserem sonst sehr antwortfreundlichen Forum keine Antwort gegeben wird.
Wenn ich jetzt die Antworten anschaue, kommt nach meiner Anfrage nach dem "Wo..." die Meldung von Helmut "Erledigt...". und dann die Frage, obs geklappt hat. Ich bin immer noch auf der Suche nach meinen Lesezeichen. Firefox habe ich zwar zum installieren gebracht; irgendwie und ohne Kenntnis von "warum". Jedenfalls habe ich die Meldung von FireFox mit der Entschuldigung nicht mehr.
Geändert hat sich das, als ich unter einem anderen User die Anmeldung vorgenommen habe und die Installation von FireFox dort vornahm. Wieder auf meinem Usernamen ging dann.
Helmut, es war nicht böse Absicht, sich nicht zu melden. Aber ich habe immer nach dem Hochfahren nach den neuesten Meldungen geschaut - aber nie etwas gesehen, bis eben heute Abend.

Deine Antwort mit "Erledigt .." kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Hast du die Antwort mit diesem Wort ersetzt, oder ...??

Ich entschuldige mich normalerweise nicht, für etwas, was ich nicht getan habe oder hätte tun sollen, aber hier ist offensichtlich wirklich ein Fehler in meiner Maschine, der es nicht erlaubt hat, vorher zu reagieren.
Also SORRY - vielleicht kannst du die Antwort - wie ich das finde, was ich suche - nochmals einstellen.

Grüsse
Peter

PS: Fällt mir gerade ein: Wenn ich mich mit Firefox anmelde, heisst das nicht, dass ich tatsächlich im Forum bin. Das DSC-Board ist eines von 5 Registern, das geöffnet wird.
... und kaum macht man es richtig, funktionierts.

LadyCybershot

IR-Junkie

Beiträge: 420

Vorname: Ute

Geschlecht: Weiblich

Interne Bilder freigabe: ja

6

Sonntag, 26. Juni 2011, 09:32

Hallo Peter,

ich weiß nicht, was Helmut geschrieben hat. Ich weiß nur, dass FF die Bookmarks in einem Ordner Profiles ablegt, der in Deinem Benutzerprofil ist, alsso unter Benutzer - [Benutzername] ... Profiles. Jedenfalls unter Vista.

Da mir diese Art zu speichern überhaupt nicht gefällt, habe ich es mir angewöhnt, regelmäßig aus FireFox heraus die Bookmarks zu speichern. Meistens klappt das ganz gut, natürlich kann es auch mal sein, dass man es vergisst, die Sandbox leert (mein FF läuft immer in der Sandbox) und dann fällt mir ein, da war doch was ...

Übrigens klappt meine E-Mail-Benachrichtigung bei Antworten auch nicht immer, insofern schaue ich lieber öfter mal nach, wenn ich auf eine Antwort warte, als mich auf die Mails zu verlassen.

Viel Glück
Ute
____________________________________________________________
Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen.

Mario

Moderator

Beiträge: 2 967

Geburtstag: 23. Juli 1973 (41)

Vorname: Mario

Geschlecht: Männlich

Interne Bilder freigabe: ja

Beruf: Fleißling

7

Sonntag, 26. Juni 2011, 10:01

die email-benachrichtigung funktioniert hier eher willkürlich.
am besten ist immer auf "neue" in der kopfleiste zu klicken.

Kostenlose Homepage gefällig?

Orgel und Klavier unterscheiden sich vor allem
dadurch, dass an der Orgel die grösseren Pfeifen sitzen.


Beiträge: 1 360

Vorname: - )

Interne Bilder freigabe: nein

8

Sonntag, 26. Juni 2011, 12:37

Peter
Mein Hilfeversuch ist wieder online an alter Stelle.

Du musst dich nicht entschuldigen, ich habe mich eben nur etwas gewundert das von dir so gar keine Reaktion kam owohl dein Status hier mehrmals auf online war.
Ich hatte gedacht es wäre nicht unverschämt von mir gewesen ein kleines Feedback zu bekommen ob du dein Problem gelöst hast.
Ok, du hast es ja jetzt erklärt warum nichts kam, viel Erfolg.
Gruß Helmut

Beiträge: 1 360

Vorname: - )

Interne Bilder freigabe: nein

9

Sonntag, 26. Juni 2011, 13:31

Noch ein Tipp.
Du kannst dein komplettes Profil vom Firefox über den Profilmanager auch an den Speicherort deiner Wahl anlegen .
Falls du keine Startverknüpfung für den Profilmanager hast kannst du die sehr schnell selber anlegen. Dafür einfach von der Firefox.exe eine Verknüpfung erstellen (firefox.exe mit rechter Maustaste anklicken und dann neue Verknüpfung anwählen).

Diese neue Verknüpfung am Besten als Firefox-Profiler umbenennen, mit der rechten Maustaste anklicken, dann auf Eigenschaften gehen und oben bei der Spalte "Ziel" den angegebenen Pfad mit einem Leerzeichen und -p ergänzen, dann speichern. (das Leerzeichen ist wichtig, sonst klappt es nicht)
Wenn du z.b. deinen Firefox in C:\Programme\Firefox\ installiert hast, dann muß der Pfad in der Zeile "Ziel" dann so aussehen: "C:\Programme\Firefox\firefox.exe" -p

Beim nächsten Doppelklick auf diese neue Verknüpfung öffnet sich dann der Profilmanager.
Bevor du diesen aber öffnest, schließt du den Firefox, legst dir deinen neuen Profilordner an den neuen Speicherort deiner Wahl an (optimal wäre auf einer anderen Partition oder Festplatte wo nicht dein Windows installiert ist) und kopierst das augenblicklich genutzte Profil in diesen neuen Ordner hinein (wo dein derzeitiges Standardprofil ist das du zur Zeit benutzt weißt du ja jetzt bestimmt).

Nun startest du den Profilmanager, gibst oben bei der Auforderung einen Profilnamen an (nach deiner Wahl), klickst auf ok und beim nächsten Eingabefeld gibst du den Pfad zu deinem neuen Speicherort an. Danach speichern und den Firefox starten lassen. Wenn alles geklappt hat, dann startet der Firefox mit den bekannten Profildaten aber von dem neuen Speicherplatz.
Das hat für dich dann den Vorteil das du selbst wenn du mal keine Sicherung hast immer dein Profil behälst, auch wen dein Windows mal defekt ist und nicht mehr starten will, somit also immer noch deine Lesezeichen und andere Daten wie Kennwörter, Cookies, u.s.w.

Mit genau der gleichen Vorgehensweise kannst du übrigends auch das Profil von Thunderbird (falls du den nutzt) verschieben, nur eben eine Verknüpfung von Thunderbird.exe erstellen mit dem gleichen parameter wie hier beschrieben (-p) Dann sind auch deine e-mails besser aufgehoben falls Windows crasht.

Mit Hilfe des Profilmanagers kannst du auch mehrere profile für deinen Firefox erstellen, allerdings kann man dann immer nur ein Profil zur gleichen Zeit nutzen.
Das hat den Vorteil das du ohne Risiko mal neue Erweiterungen antesten kannst ohne dein Hauptprofil zu beschädigen. Wenn du zwischen Profile wechseln möchtest, dann kannst du das nur über den Profilmanager tun. Diesen einfach starten und dort das Profil das starten soll auswählen und schon ist es aktiv. Über den gleichen Weg wieder zum Hauptprofil wechseln.